Jetzt Möbelträume wahr werden lassen - später bezahlen - Kauf auf Rechnung oder Ratenkauf 

Gestalten Sie jetzt Ihre Winter-Wohlfühl-Oase!

Topseller der Woche

Topseller der Woche

Müsing Sonnenpartner bringt Strandkörbe in die Gärten

Vielleicht ist die Bielefelder Firma Müsing kein ganz so geläufiger Begriff. Wenn allerdings von ihrer Marke Sonnenpartner die Rede ist, dürfte diese schon eher als bekannt eingestuft werden. Seit mehr als 30 Jahren macht sich der Hersteller insbesondere mit seinen Strandkörben einen Namen und überzeugt mit einer gleichbleibend hohen Qualität. Entstanden ist die Marke Sonnenpartner ursprünglich nicht etwa aus einem geschäftlichen Interesse. Den Stein ins Rollen brachte stattdessen ein sehr privates Anliegen. Gerd Müsing, der spätere Gründer, fertigte für seine Ehefrau einen ersten Strandkorb an, der für den gemeinsamen Garten vorgesehen war. Aus heutiger Sicht beschreibt er diesen als nicht handwerklich ausgereift und ein Nebenprodukt, das mit keinen kommerziellen Absichten in Verbindung stand.
Wenngleich ein Strandkorb zunächst für andere Gärten offenbar kaum interessant zu sein schien, so änderte sich das spätestens ab Mitte der 1980er-Jahre. Die bequemen, maritimen Sitzmöbel erfreuten sich einer wachsenden Nachfrage. Warum dieses entspannte Gefühl nur im Urlaub am Meer genießen, wenn sich dieses auch in das eigene Grün, auf den Balkon, die Terrasse oder den Wintergarten holen ließ. Somit entstand dann letztlich die Firma Sonnenpartner aus Bielefeld, die heute einen der größten Hersteller von Strandkörben in ganz Deutschland verkörpert. Abgesehen von diesem wichtigen Produktzweig fertigt das Unternehmen unlängst auch klassische Gartenmöbel an. Deren Qualität überzeugt in gleichem Maße, wodurch sich Müsing einer wachsenden Anhängerschaft erfreut.