Jetzt Möbelträume wahr werden lassen - später bezahlen - Kauf auf Rechnung oder Ratenkauf 

Gestalten Sie jetzt Ihre Winter-Wohlfühl-Oase!

Lounges aus Sunbrella

Entdecken Sie unsere vielfältige Auswahl an strapazierfähigen und bequemen Sunbrellamöbeln.

G Wasser- und Schmutzabweisend
G Atmungsaktiv und schnell trocknend
G UV-beständig und farbecht
G Angenehmer Sitzkomfort
  • M
    GRATIS PAKETVERSAND Für Bestellungen ab 75€
  • U
    30 TAGE RÜCKGABE Ganz entspannt testen
  • J
    GARANTIERT BESTE PREISE Woanders günstiger gefunden? Melden Sie sich!
  • T
    TOP BEWERTET "Gut" auf Trusted Shops

Sunbrella Gartenmöbel

Der neue Star im Gartenmöbeluniversum ist eigentlich bereits ein "alter Hase": Vor mehr als 50 Jahren wurde das Acrylgewebe Sunbrella aufgrund seiner Wetterbeständigkeit nämlich bereits im Bootsbau und Segelsport eingesetzt. Aktuell wird Sunbrella nun als Material für Gartenmöbel "wiederentdeckt". Textil-Gartenmöbel müssen nämlich nicht nur bequem sein, sondern gleichzeitig auch der Witterung und anderen Umwelteinflüssen trotzen - und Sunbrella eröffnet hier dank seiner zahlreichen positiven Eigenschaften völlig neue Nutzungsmöglichkeiten im Outddor-Bereich. Der große Vorteil dieses Materials: Da Sunbrella extrem strapazierfähig ist, können die Gartenmöbel das ganze Jahr über draußen stehen bleiben - und das sogar ohne Schutzhülle. Somit entfällt das lästige Rein- und Rausbringen der Möbel im Frühjahr und Herbst. Und selbst nach einem längeren Aufenthalt im Freien bleibt der Stoff immer noch flexibel und bequem - was gibt es Besseres?

Zu den Videos

Die vielen positiven Eigenschaften von Sunbrella

Das Acrylgewebe Sunbrella verfügt über zahlreiche positive Eigenschaften: Die Sunbrella-Fasern werden zum Beispiel durch spezielle Herstellungsverfahren komplett durchgefärbt und dabei mit Pigmenten durchsetzt, die besonders UV-stabil sind. Dies macht das Material sehr farbbeständig sowie lichtecht, was natürlich besonders im Sommer ein wichtiger Aspekt ist, da die Stoffe dann viel der Sonne ausgesetzt sind. 

Zudem ist das Sunbrella-Gewebe atmungsaktiv, was nicht nur im Hochsommer bei Hitze ein großer Vorteil ist, sondern z.B. auch bei starker Feuchtigkeit durch Regen. Durch eine spezielle fungizide Beschichtung hemmt das Sunbrella-Material außerdem das Wachstum von Schimmel, was bei einem ständigen Outdoor-Aufenthalt natürlich ebenfalls ein wichtiger Aspekt ist.

Zum Angebot

Filter

So pflegen Sie Ihre Sunbrella- Gartenmöbel richtig! 

Sunbrella ist ein sehr pflegeleichtes Material, hierzu trägt natürlich auch die schmutzabweisende Beschaffenheit des Stoffes bei. Tipps zur richtigen Pflege Ihrer Sunbrella-Gartenmöbel finden Sie hier:

Mit Sunbrella den Garten endlich gemütlich(er) machen

Wussten Sie, dass Sunbrella bereits über 50 Jahre alt ist? Dennoch ist das Material bei Gartenmöbeln noch verhältnismäßig unbekannt. Das liegt vor allem daran, dass der Stoff lange Zeit nur auf Booten und beim Segelsport eingesetzt wurde. In diesem Outdoor-Bereich hat sich das Material allerdings voll und ganz bewährt. Schließlich sind die Witterungsbedingungen auf dem kühlen Nass eine beachtliche Herausforderung. Die Sunbrella-Stoffe haben somit gezeigt: Sie sind äußerst robust gegenüber Feuchtigkeit und starken Winden. Doch das ist noch lange nicht alles, was der Superstoff aus Acrylfasern zu bieten hat. Vor allem ermöglicht er die Erfüllung Ihrer Möbelträume.
#####

Das Wohnzimmer auf der Terrasse (oder dem Balkon)

Sie haben Ihre eigenen Bilder im Kopf, wenn es um „echtes Wohnzimmerfeeling“ geht? Vielleicht denken Sie an einen gemütlichen Abend mit Ihrem Partner oder ein entspanntes Essen am Wohnzimmertisch mit der Familie. Vielleicht kommt Ihnen auch ein fröhlicher Nachmittag mit Freunden in den Sinn, die Sie lange nicht mehr gesehen haben. Die Erfahrungen sind zwar verschieden, aber im Wohnzimmer spielt sich Ihr Leben ab – vor allem viele schöne oder entspannende Momente, von denen Sie lange zehren können. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Menschen ein zweites Wohnzimmer wünschen – und zwar draußen. Genau dort, wo die Sonne scheint und die frische Luft immer wieder den müden Geist vertreibt. Besonders im Sommer kann so ein gemütliches Frischluftzimmer dem etablierten Wohnzimmer in der Stube den Kampf ansagen.
Zumindest, wenn Sie die Möglichkeit dazu besitzen. Mit Sunbrella-Gartenmöbeln ist das überhaupt gar kein Problem mehr, denn damit erhalten Terrasse oder Balkon ein gewaltiges Update. Der Sunbrella-Stoff überzeugt durch ein haptisch angenehmes Gefühl, wenn Sie mit Ihrer Hand über das Material streichen. Sie möchten gar nicht mehr aufstehen, so schön bequem ist es auf einer Sunbrella-Lounge dank der dicken Schaumstoffe unter der hautsympathischen Sunbrellaschicht. Hier können Sie wirklich zur Ruhe kommen, aber auch gesellige Nachmittage und unvergessliche Abendstunden genießen.
Zudem sind Sunbrella-Möbel sehr leicht. Sie können selbst größere Loungeecken problemlos verschieben, falls Sie mal umdekorieren wollen. Das liegt nicht zuletzt auch am Aluminium-Gerüst der Gartenmöbel. Die Kombination von Sunbrella-Textilien und Alu ist diesbezüglich kaum zu schlagen. Das zeigt sich auch in anderen überzeugenden Eigenschaften der Möbelstücke.

Sunbrella-Textilien sind immer fleckenfrei

Der Sunbrella-Stoff spielt aus gutem Grund beim Bootsbau eine tragende Rolle. Das liegt in erster Linie an der einzigartigen Beschichtung des Materials. Wasser und Schmutz perlen nämlich einfach an der Oberfläche ab und dringen so gar nicht erst in den Stoff ein. Dies ist ein unschätzbarer Vorteil. Stellen Sie sich das am besten bildlich vor: Sie sitzen gemütlich auf Ihrer neuen Gartencouch und genießen ein Glas Rotwein und plötzlich passiert genau das, was definitiv nicht passieren soll – Sie kleckern. Der Schluck Wein schwappt auf das Polster und …
Kein Problem. Zumindest, wenn Sie auf einer Lounge mit Sunbrella-Stoff sitzen. Denn nichts ist passiert. Sie können die Essensreste problemlos entfernen und Ihr Gartensofa bleibt von unschönen Flecken verschont. Sie brauchen nun keine Angst mehr vor Rotwein, Kirschen, roter Beete, Eiscreme oder anderen Lebensmitteln haben, die als “schwer rauszumachen” gelten. Genießen Sie alle Speisen, die Sie sich wünschen, ohne einen Gedanken an den schmutzfreien Erhalt Ihrer Gartenmöbel verschwenden zu müssen.
Auch Schimmel hat auf Sunbrella-Textilien keine Chance, denn der Stoff ist atmungsaktiv. So kann sich auch im Inneren der Polster keine Feuchtigkeit bilden. Das führt zudem dazu, dass das Material erstaunlich schnell trocknet.
Sie merken schon: Sunbrella Gartenmöbel lassen Möbelträume wahr werden, von denen Sie noch gar nichts geahnt haben. Und mögliche Sorgen um Ihre Gartenmöbel verschwinden einfach. Das ganze Jahr über.

Der Traum vom „Ganzjahresdraußenwohnzimmer“ lebt

Bereits während des Herstellungsprozesses des Materials werden die Acrylfasern komplett durchgefärbt – nicht wie ansonsten üblich erst im Anschluss an die Produktion. Das hat sehr angenehme Folgen für Sie: nämlich sehr lang anhaltende Farben der Bezüge. Deshalb sind die Sunbrella-Textilien so berühmt für ihre nachhaltige Farbbeständigkeit – selbst bei dauerhafter UV-Bestrahlung im Sommer.
Mit Sicherheit haben Sie sich nun allerdings die folgende Frage gestellt: Und was ist im Winter? Können Sie Ihre Sunbrella Lounge einfach so draußen stehen lassen? Glücklicherweise ist die entzückende Antwort so kurz wie klar: Ja, Sie können. Und einen Haken gibt es nicht. Erinnern Sie sich noch an die Herkunft von Sunbrella? Der Stoff wird schon lange unter hartnäckigsten Bedingungen beim Segeln eingesetzt: Regen, Salzwasser und Wind stellen kein Problem dar – ganz im Gegenteil, die Witterungsbedingungen zeigen, wie strapazierfähig Sunbrella eigentlich ist. Wieso sollte das in Ihrem Garten anders sein? Das ist ziemlich praktisch, denn: Sie sparen sich auch das häufig als lästig empfundene Transportieren von Gartenmöbeln ins Innere Ihres Hauses. Schließlich wissen Sie: die Möbel müssen im Frühling, passend zum schönen Wetter, auch wieder hinaus gebracht werden. Das entfällt, wenn Sie sich für eine Sunbrella-Lounge entscheiden, denn die kann problemlos das ganze Jahr über draußen stehen bleiben. Geht es noch praktischer? Tatsächlich.

Die leichte Pflege von Sunbrellamöbeln

Wir vermuten: Nur wenige Menschen lieben das regelmäßige Reinigen von Outdoor-Möbeln. Schließlich können wir uns viel schönere Dinge vorstellen, die wir mit unserer Zeit anfangen wollen. Deshalb liegen auch immer solche Gartenmöbel im Trend, die das Entfernen von Verschmutzungen möglichst einfach machen. Dazu gehören natürlich auch die Sunbrella-Textilien. Sollten sich einmal Staub oder andere Verschmutzungen auf den Gartenmöbeln niederlassen, ist das kein aufwändiges Problem. Die Reinigung kann nämlich einfach mit einem Schwamm oder Tuch vorgenommen werden. Dazu benötigen Sie ausschließlich etwas warmes Wasser und vielleicht noch etwas Seife dazu. Im Nu ist Ihre Sunbrella-Lounge dann wieder sauber. Ansonsten brauchen Sie bei Sunbrella-Gartenmöbeln nichts weiter zu beachten, Wenn Sie sich die Reinigung allerdings noch einfacher machen wollen, gerade nach dem Überwintern, nutzen Sie am besten eine praktische Schutzhülle, um Staub und Co. nachhaltig von Ihren Gartenmöbeln fernzuhalten.

Sunbrella Gartenmöbel bestellen und das zweite Wohnzimmer genießen

Sind Sie schon neugierig, wie Ihre neue Terrasse oder Ihr Balkon mit Möbeln aus Sunbrella-Stoffen aussehen würde? Da haben wir eine gute Nachricht: Sie haben bei der Gestaltung sehr viel Spielraum. Die Sunbrella Gartenmöbel sind meist in den zeitlosen und warmen Farben Flanelle oder Sooty erhältlich, die hervorragend in jedes Ambiente passen. Somit haben Sie einen cremefarbenen bis gräulich-silbernem Hintergrund für Ihre Gartenlandschaft zur freien Gestaltung zur Verfügung. Mit den passenden Kissen und Polstern und vielen anderen Details können Sie dann auf Wunsch Ihre besondere Akzente in der Dekoration verwirklichen.
Neben zahlreichen Stühlen, Sesseln oder Hockern finden Sie auch bequeme Gartenliegen aus Sunbrella-Textilien bei uns im Onlineshop, auf denen Sie sich ausgiebig in der Sonne räkeln können. Entscheiden Sie ganz allein, ob Sie sich jedes einzelne Teil selbst zusammenstellen wollen oder doch lieber gleich eine ganze Lounge kaufen möchten. Beide Varianten haben sicherlich so Ihre Vorteile und Reize. Suchen Sie sich am besten Ihren eigenen Weg zwischen individuellem Ambiente und stimmiger Harmonie. Eben so, wie es Ihnen am besten gefällt. Schließlich sind es Ihre Möbelträume, die wir mit unserem Angebot erfüllen wollen.